Die 17 erstaunlichsten Unterkünfte der ganzen Welt

Hier findest du eine Liste der kuriosesten, einfallsreichsten, ausgefallensten sowie unglaublichsten Hotels und Übernachtungsmöglichkeiten von Australien bis Zimbabwe!

Neemrana Fort Palace

Im Neemrana Fort Palace residieren Urlaubsgäste in einer Festung aus dem 15. Jahrhundert. Das Hotel gleicht mit seinen hängenden Gärten und der terrassenförmigen Anlage einem Palast aus Tausendundeiner Nacht.

Neemrana Fort Palace

(Archit Ratan)

Neemrana Fort Palace Pool

(Tom)

V8 Hotel

Individuelle automobile Themenzimmer machen den Aufenthalt im V8 Hotel zu einem Erlebnis – Motorsportfans übernachten in einem umgebauten VW Käfer oder einem Zimmer im Route 66-Design.

V8 Hotel im Meilenwerk Stuttgart auf dem Flugfeld Boeblingen.

(赵阳)

V8 Hotel Böblingen

(Robert Basic)

Hang Nga Guesthouse

Skurril geht es im “Crazy House” in Dalat zu. Das von der Designerin Dang Viet Nga entworfene Gebäude besticht mit seiner einmaligen Architektur. Im ganzen Haus gibt es keine gerade Linie, Gäste fühlen sich in eine fantastische Märchenwelt versetzt.

Hang Nga Guesthouse

(Sergey Yeliseev)

Hang Nga Guesthouse Balkony

(Tom Ravenscrodt)

Äscher Cliff

Ein Höhepunkt in den Schweizer Alpen ist das Bergrestaurant oben im Äscher. In äußerst waghalsiger Bauweise wurde es an den Fuss eines gut 100 Meter hohen senkrechten Felsbandes geklebt.

Äscher Wand Restaurant

(Jürg Stuker)

Äscher Wand

(hdzimmermann)

Earthship Biotecture

Wände aus alten Autoreifen, die Lücken mit Dosen und alten Flaschen gefüllt, die Gebäude des Earthship Biotecture sind komplett aus Zivilisationsabfällen und natürlichen Materialien hergestellt. Ein autonomes Versorgungssystem rundet das einmalige Konzept ab.

Earthship Biotecture

(Jessica “The Hun” Reeder)

Earthship Biotecture Walls

(Jessica “The Hun” Reeder)

Hotel de Glace

Warm anziehen heißt es im Hotel de Glace in Quebec, denn Wände und Möbel bestehen aus Eis und Schnee. Im dicken Daunenschlafsack eingekuschelt wird die Übernachtung zu einem großen Abenteuer.

Hotel de Glace

(Simon Desmarais)

Hotel de Glace Room

(Pierre-Arnaud KOPP)

Cappadocia Cave Suites

Häuser und Höhlen aus byzantinischer und römischer Zeit verbinden sich in den Cappadocia Cave Suites zu einer einmaligen Komposition. Individuelle Zimmer und die perfekte Mischung aus modernem Luxus und Geschichte machen das Hotel wahrhaft einzigartig.

Cappadocia Cave Suites(Peter C in Toronto Canada)

Cappadocia Cave Suites Room

(Peter C in Toronto Canada)

Montaña Magica Hotel

Wie ein geheimnisvoller Berg in einem Zauberwald kommt das Magic Mountain Hotel im chilenischen Valdivia daher. Wasserfälle und Farne machen das Gebäude, das anmutet wie ein riesiger Vulkankegel, besonders.

Montaña Magica Hotel

(Christian Còrdova)

Montaña Magica Hotel Water

(Christian Còrdova)

Free Spirits Spheres

Futuristisch muten die Baumhäuser aus Holz und Fiberglas an, die Kugeln schweben zwischen hohen Bäumen und bieten einen herrlichen Blick auf den Regenwald an der Westküste Vancouver Islands.

Free Spirits Spheres

(Kyle Greenberg)

Free Spirits Spheres1

(Kyle Greenberg)

Kakslauttanen Hotel

Die Glasiglus in den Weiten Lapplands offenbaren einen umwerfenden Blick auf den Polarnachthimmel. Rund 250 Kilometer nördlich des Polarkreises genießen Gäste in ihren ungewöhnlichen gläsernen Kugelbauten die beeindruckenden Nordlichter.

Kakslauttanen Hotel

(Greenland Travel)

Kakslauttanen Hotel Polarlight

(Kaba)

Hotel Marques de Riscal

Inmitten des spanischen Weinanbaugebietes von Rioja erhebt sich das Hotel Marques de Riscal futuristisch zwischen sattgrünen Hängen. Das vom kalifornischen Architekten Frank O. Gehry entworfenen Gebäude besticht mit seiner ungewöhnlichen Dachkonstruktion.

Hotel Marques de Riscal(Alejandro El Tecnorrante)

Hotel Marques de Riscal Panorama

(Atauri)

Juvet Landscape Resort

In der Nähe der spektakulären Gudbrandsjuvet-Schlucht überzeugt das Juvet Landscape Resort mit einem minimalistischen Konzept. Die Gebäude integrieren sich perfekt in die Landschaft und bieten einmalige und individuelle Ausblicke in die Natur.

Juvet Landscape Resort

(Fredrik Linge)

Juvet Landscape Resort River

(Fredrik Linge)

Quinta Real Zacatecas

Im Quinta Real Zacatecas residieren Gäste in einer ehemaligen Stierkampfarena aus dem 19. Jahrhundert. Das einmalige Ambiente überzeugt mit dem einmaligen Charme der Vergangenheit gepaart mit vielfältigen luxuriösen Annehmlichkeiten.

Quinta Real Zacatecas

(nmarritz)

Quinta Real Zacatecas Afuera

(Luna sin estrellas)

Taj Lake Palace

Das Taj Lake Palace präsentiert sich als schwimmender Palast aus Tausendundeiner Nacht. Weißer Marmor und die prächtige indische Einrichtung machen das Hotel zu einem faszinierenden Ort.

Taj Lake Palace

(Arnie Papp)

Taj Lake Palace Inner

(Arnie Papp)

 Marina Bay Sands

Die futuristische Architektur mit drei Türmen und einem riesigen Skypark, der die Dächer der Gebäude verbindet, machen das Marina Bay Sands einzigartig. Hotelgäste baden in luftiger Höhe im größten Outdoor-Pool der Welt.

Marina Bay Sands

(William Cho)

Marina Bay Sands Pool

(Steve Brocklebank)

Hotel des Arts

Das Part Art Gallery Hotel des Arts ist der gemeinsamen Zusammenarbeit international bedeutender Künstler gewidmet. Es versteht sich als fortwährendes Kunstwerk und bietet eine interessante aber zugleich erschwingliche Übernachtungsmöglichkeit von San Francisco.

Hotel des Arts

(Roger Braunstein)

3036885367_3a11c56c63_z

(Kirill Mazin)

Ladera Resort

Auf einer ehemaligen Kakaoplantage besticht das Ladera Resort mit einem einzigartigen Design – jede Suite besitzt eine offene Wand, die einen atemberaubenden Blick in die karibische Landschaft offenbart.

Ladera Resort

(Scott Heath)

Ladera Resort View

(M M)

In einer dieser exklsiven Unterkünfte einzuchecken wird wohl eine extravagante Art des Reisens bleiben. Auch mit einem normalen Budget lassen sich jedoch großartige Reiseideen in die Tat umsetzen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.